Der überraschende Grund, warum du kein Gewicht verlierst

Gewichtszunahme durch Stress

Möchtest du wissen, warum du kein Gewicht verlierst?
Tipp: Es ist nicht unbedingt das was du isst. Du wirst zum Essen getrieben!

In unserem schnelllebigen Multitasking-Leben ist Stress inzwischen normaler Alltag. Studien zeigen, dass das Stressniveau unter Amerikanern momentan auf einem Fünf-Jahres-Hoch angekommen ist. Beunruhigende Nachrichten, teils chaotische Zustände im Land und wirtschaftliche Unsicherheit schüren unser Stresslevel immer weiter. Diese Umstände führen u.a. zu unkontrolliertem Essverhalten und machen es unmöglich Gewicht zu verlieren.

So kann Stress dein Gewicht beeinflussen

Erhöht den Appetit und senkt den Stoffwechsel

Wenn wir Stress erleben, wird in uns eine Kampf- und Fluchtreaktion ausgelöst. Diese verursacht einen Anstieg des Hormons Cortisol, welches wiederum den Hunger anregt. Der Grund dafür ist, dass wir in gefährlichen Situationen mehr Energie benötigen, um entweder zu flüchten oder um das Überleben zu kämpfen. Wenn der Stress chronisch wird, behält der Körper einen erhöhten Cortisolspiegel, was zu einem dauerhaft erhöhten Appetit führen kann. Cortisol verlangsamt zudem den Stoffwechsel, um ein hohes Energieniveau zu halten, damit wir die Stressfaktoren abwehren können. Das jedoch erschwert das Abnehmen ganz ungemein.

Stört deinen Schlaf

Chronischer Stress kann sich auch negativ auf die Qualität deines Schlafs und deiner Schlafdauer auswirken. Viele Studien haben gezeigt, dass die meisten Erwachsenen mindestens 7 Stunden Schlaf pro Nacht benötigen, um ein gesundes Körpergewicht zu halten. Ein Mangel an Schlaf führt zu einem Anstieg des „Hungerhormons“ und regt die Bereiche des Gehirns an, die unser Verlangen nach kalorienreicher, fettreicher und zuckerreicher Kost steigern. Unter diesen Umständen Gewicht zu verlieren wird nahezu unmöglich.

Bewirkt, dass du dich nach Genuss sehnst

Studien haben gezeigt, dass gestresste Personen eine Präferenz für Nahrungsmittel haben, die einen höheren Zucker- und Fettgehalt aufweisen. Sie können mehr kalorienreiche Lebensmittel essen, ohne es zu bemerken. Menschen die gestresst sind, neigen auch eher zu ungesundem Verhalten, indem sie mehr Zeit mit Fernsehen oder wahlloses Surfen im Internet, Rauchen, Trinken und Stress-Essen verbringen. All diese Effekte können die Bemühungen um Gewichtsverlust sabotieren und führen im Laufe der Zeit eher zu einer Gewichtszunahme.

Video: Prof. Froböse zu der Frage, warum Stress dick macht

Gesündere Wege mit Stress fertig zu werden

Wenn du bemerkst, dass du unter Druck stehst, versuche eine dieser gesünderen Möglichkeiten, den Stress in deinem Leben zu bewältigen:

  • Entscheide dich für eine nährstoffreiche Diät. Esse viel Obst und Gemüse, Vollkornprodukte und mageres Protein. Wenn du diese Nahrungsmittel bewusst in deine Diät einbaust, wird dein Sättigungsgefühl steigen und es ist weniger wahrscheinlich, dass du zu Chips oder Schokoladenkeksen greifst. Diese Nahrungsmittel haben auch deutlich weniger Kalorien und sind natürlich reich an Nährstoffen und Antioxidantien. Das hilft deinen Körper sich von den Auswirkungen die durch Stress verursacht wurden zu heilen und du wirst leichter Gewicht verlieren.
  • Bringe Bewegung in dein Leben. Körperliche Aktivitäten sind eine gute Möglichkeit etwas Dampf abzulassen und Kalorien zu verbrennen. Gehe ein wenig joggen oder finde einen Sport der dir Spaß macht. Oder erhöhe die Lautstärke und tanze zu deiner Lieblingsmusik! ;-)
  • Verbringe Zeit mit deinen Lieben. Wann hattest du das letzte Mal ein gemütliches Beisammensein mit deiner Familie? Genießt zusammen eine gesunde Mahlzeit oder gehe mit einem geliebten Menschen spazieren.
  • Versuche dich in Meditation oder Yoga. Tiefes Atmen ist großartig für den Stressabbau. Finde regelmäßig ein paar Minuten, um dich auf deine Atmung zu konzentrieren oder mache Yoga, um zusätzliche Vorteile durch die Bewegung deines Körpers zu erfahren.
Du willst mehr davon?
Nicht immer habe ich die Zeit und Muße, einen ausführlichen Beitrag zu meinen Tipps zu verfassen. Aber ein kurzer, knackiger Newsletter einmal pro Woche geht immer. Klick hier, um dich einzutragen!
Sleep Bundle
Anzeige
Für einen gesunden Schlaf
Der Klassiker der akustischen Subliminals, löst Schlafstörungen auf und vermeidet Alpträume. Wache jeden Morgen erholt und gestärkt auf!
Hier mehr erfahren
Disclaimer: Der Artikel dient ausschließlich der neutralen Information und ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Therapeuten. Der Text darf nicht zur eigenständigen Diagnose oder Behandlung verwendet werden.
Quellen einblenden
• Rita K. Saeed: „The Surprising Reason Why You’re Not Losing Weight„, 12.03.2018
• Jessica L Harding , Kathryn Backholer, Emily D Williams, Anna Peeters, Adrian J Cameron, Matthew Jl Hare, Jonathan E Shaw, Dianna J Magliano: „Psychosocial stress is positively associated with body mass index gain over 5 years: evidence from the longitudinal AusDiab study„, 13.06.2013
• Bild: „Diät Fett Die Gesundheit Gewicht Gesund Verlust“ von Vidmir Raic / Pixabay. Lizenz: Pixabay License
• Video: „Stress macht Dick – Warum ist das so?“ von fitmio / YouTube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Exklusiv-Newsletter


.